• Ihre Sicherheit ist unsere Priorität. Finden Sie Tipps, wie Sie gesund bleiben, und informieren Sie sich über aktuelle Reisehinweise.

Sprechen Sie jetzt

Sprechen Sie jetzt


Entschuldigung, das habe ich nicht verstanden

Entschuldigung, das habe ich nicht verstanden

Instagram-Motive

MacLehose Trail Abschnitt 4 - Shui Long Wo nach Tai Shui Tseng: Die anspruchsvolle Wanderung belohnt Wanderer mit spektakulären Aussichten auf die Halbinsel Sai Kung

  • Zirka 9 km

  • Zirka 3-4 Stunden

  • Schwer

von South China Morning Post

Diese anspruchsvolle Wanderung im Ma On Shan Country Park in den New Territories, die über einen Teil des Abschnitts 4 des MacLehose Trails verläuft, bietet einige der atemberaubendsten Landschaften Hongkongs. Der steile, zerklüftete Weg kann manchmal anstrengend sein, ist es aber definitiv wert: Unterwegs sollten Sie unbedingt auch mal zurückschauen und die atemberaubenden, von Hügeln gesäumten Gewässer der Three Fathoms Cove fotografieren. Weitere Instagram-Hits sind der 536 Meter hohe Pyramid Hill und der spektakuläre Panoramablick vom Ngong Ping Viewing Point mit Blick auf Sai Kung Town und die Buchten und Inseln des Inner Port Shelters. In Ngong Ping könnten Sie einen gemütlichen Abstecher über den Ma On Shan Country Trail nach Tai Shui Tseng und weiter nach Sai Kung machen, um sich auszuruhen und ein leckeres Essen auf der Promenade genießen.

Auftanken

Am Startpunkt der Wanderung in Shui Long Wo gibt es in der Nähe der öffentlichen Toilette zwei Getränkeautomaten und zwei Trinkwasserstellen, von denen eine kostenlos genutzt werden kann. Nehmen Sie unbedingt Ihre eigene Trinkwasserflasche mit, da es an der Strecke bis Sai Kung Town keine weiteren Wasserstellen gibt.

  • Shui Long Wo Star Lookout

    Der auffällige, sechs Meter hohe steinerne Shui Long Wo Star Lookout inmitten üppiger Wälder am Eingang zum Kei Ling Ha Tree Walk sieht aus wie eine Miniaturburg, ist aber in Wirklichkeit eine Nachbildung des Gaocheng Astronomical Observatory, das 1276 auf Befehl des Kublai Khan in der Provinz Henan auf dem Festland gebaut wurde, um die Zeit zu messen und Sonne und Sternen zu beobachten.

    Die Website "Enjoy Hiking" des Ministeriums für Landwirtschaft, Fischerei und Naturschutz bietet nützliche Informationen über landschaftliche Attraktionen und Wanderwege. Über eine Suchfunktion können die Besucher die passende Route auswählen, die ihren Interessen, ihrem Fitnessniveau und ihrer Wandererfahrung entspricht.

    Auf der Karte zeigen
  • Pyramid Hill

    Wenn Sie einem schmalen Bergrücken folgen, erreichen Sie die Nordseite des 536 Meter hohen Pyramid Hill. Bleiben Sie auf dem Weg, der den Pyramid Hill umrundet, bis Sie einen kleinen Pavillon erreichen und folgen Sie dann dem Wegweiser nach links nach Ngong Ping. Drehen Sie sich auf dem Weg unbedingt auch einmal um, um die beeindruckende Südseite des Hügels zu bewundern und ein paar Instagram-Fotos zu machen. Auf den exponierten Bergkämmen gibt es keinen Schutz vor dem Wetter, also nehmen Sie wasserfeste Kleidung mit, um gegen eventuelle Regengüsse gewappnet zu sein.

    Auf der Karte zeigen
  • Ngong Ping Viewing Point

    Die Grasebene von Ngong Ping (nicht zu verwechseln mit Ngong Ping auf der Insel Lantau) am Fuße des Pyramid Hill ist ein beliebter Rastplatz für Besucher - und auch für eine kleine Herde Braunvieh, die man mit ein wenig Glück trifft. Es ist der perfekte Ort, um den atemberaubenden Blick auf den Port Shelter von Sai Kung und das Südchinesische Meer zu genießen - und für einen Flug mit dem Gleitschirm! Wenn der Wind richtig steht, kann man viele Gleitschirmflieger beobachten, die hier vom steilen Hang aus starten.

    Auf der Karte zeigen
  • Tai Shui Tseng

    Von Ngong Ping aus können Sie ins Dorf Tai Shui Tseng in Sai Kung absteigen. Kehren Sie dort wieder auf den Abschnitt 4 des MacLehose Trails zurück. Folgen Sie dem Trail bis Sie ein paar hundert Meter weiter eine Infotafel mit Landkarte und einen Wegweiser erreichen. Nehmen Sie den Ma On Shan Country Trail hinunter zum Dorf Tai Shui Tseng, das den Anfang des Tai Shui Tseng Ancient Trail bildet, Teil eines Netzes alter Wege, die Sai Kung mit Sha Tin auf der anderen Seite des Hügels verbinden. Heute ist das Dorf jedoch vor allem als Ausgangspunkt für den Aufstieg zum Ngong Ping Plateau bekannt.

    Auf der Karte zeigen
  • Essen und Trinken
    Sai Kung Town Centre

    Der am Meer gelegene Ort Sai Kung ist der perfekte Ort, um sich nach einer anstrengenden Wanderung zu entspannen. Schlendern Sie die Promenade entlang und schauen Sie sich die vor Anker liegenden Boote an, während Sie die quirlige Atmosphäre dieses ehemaligen Fischerdorfs genießen. Viele Besucher kommen wegen der zahlreichen Fischrestaurants an der Promenade, in der Yi Chun- und Man Nin-Straßen finden sie aber auch westliche und thailändische Restaurants mit Außenbereich. In der Gasse gegenüber der Minibus-Endstation gibt es zudem viele kleine Restaurants, die Essen, Nudeln und lokale Köstlichkeiten anbieten.

    Auf der Karte zeigen

Anfahrt

Anreise zum Shui Long Wo Star Lookout:

Von der MTR-Station Sha Tin fahren Sie zur Bushaltestelle unter dem Sha Tin New Town Plaza. Nehmen Sie den Bus 299X / 289R (nur samstags und an Feiertagen) und steigen Sie an der Bushaltestelle Shui Long Wo aus. Alternativ können Sie mit der MTR-Linie Tuen Ma bis zur MTR-Station Wu Kai Sha fahren; von der Busendhaltestelle Wu Kai Sha Station bringt Sie der Bus 99 / 99R (an Feiertagen) zur Haltestelle Shui Long Wo. Der Eingang zum Shui Long Wo Star Lookout befindet sich in der Nähe des Parkplatzes auf der gegenüberliegenden Straßenseite.

Rückfahrt ab Tai Shui Tseng:

Vom Dorf Tai Shui Tseng aus gehen Sie in Richtung Pak Kong Road und folgen der Straße bis zum Hiram's Highway. Von der Pak Kong Bushaltestelle am Hiram's Highway können Sie den Bus 92 / 96R (nur samstags, sonntags und an Feiertagen) zur Endhaltestelle Sai Kung nehmen oder einen der Minibusse in Richtung Sai Kung Town Centre nehmen.

Mehr Routen

Instagram-Motive

MacLehose Trail Abschnitt 4 - Shui Long Wo nach Tai Shui Tseng: Die anspruchsvolle Wanderung belohnt Wanderer mit spektakulären Aussichten auf die Halbinsel Sai Kung

  • Zirka 9 km

  • Zirka 3-4 Stunden

  • Schwer

von South China Morning Post

Diese anspruchsvolle Wanderung im Ma On Shan Country Park in den New Territories, die über einen Teil des Abschnitts 4 des MacLehose Trails verläuft, bietet einige der atemberaubendsten Landschaften Hongkongs. Der steile, zerklüftete Weg kann manchmal anstrengend sein, ist es aber definitiv wert: Unterwegs sollten Sie unbedingt auch mal zurückschauen und die atemberaubenden, von Hügeln gesäumten Gewässer der Three Fathoms Cove fotografieren. Weitere Instagram-Hits sind der 536 Meter hohe Pyramid Hill und der spektakuläre Panoramablick vom Ngong Ping Viewing Point mit Blick auf Sai Kung Town und die Buchten und Inseln des Inner Port Shelters. In Ngong Ping könnten Sie einen gemütlichen Abstecher über den Ma On Shan Country Trail nach Tai Shui Tseng und weiter nach Sai Kung machen, um sich auszuruhen und ein leckeres Essen auf der Promenade genießen.

Auftanken

Am Startpunkt der Wanderung in Shui Long Wo gibt es in der Nähe der öffentlichen Toilette zwei Getränkeautomaten und zwei Trinkwasserstellen, von denen eine kostenlos genutzt werden kann. Nehmen Sie unbedingt Ihre eigene Trinkwasserflasche mit, da es an der Strecke bis Sai Kung Town keine weiteren Wasserstellen gibt.

Shui Long Wo Star Lookout

Der auffällige, sechs Meter hohe steinerne Shui Long Wo Star Lookout inmitten üppiger Wälder am Eingang zum Kei Ling Ha Tree Walk sieht aus wie eine Miniaturburg, ist aber in Wirklichkeit eine Nachbildung des Gaocheng Astronomical Observatory, das 1276 auf Befehl des Kublai Khan in der Provinz Henan auf dem Festland gebaut wurde, um die Zeit zu messen und Sonne und Sternen zu beobachten.

Mehr...

Die Website "Enjoy Hiking" des Ministeriums für Landwirtschaft, Fischerei und Naturschutz bietet nützliche Informationen über landschaftliche Attraktionen und Wanderwege. Über eine Suchfunktion können die Besucher die passende Route auswählen, die ihren Interessen, ihrem Fitnessniveau und ihrer Wandererfahrung entspricht.

Auf der Karte zeigen
Pyramid Hill

Wenn Sie einem schmalen Bergrücken folgen, erreichen Sie die Nordseite des 536 Meter hohen Pyramid Hill. Bleiben Sie auf dem Weg, der den Pyramid Hill umrundet, bis Sie einen kleinen Pavillon erreichen und folgen Sie dann dem Wegweiser nach links nach Ngong Ping. Drehen Sie sich auf dem Weg unbedingt auch einmal um, um die beeindruckende Südseite des Hügels zu bewundern und ein paar Instagram-Fotos zu machen. Auf den exponierten Bergkämmen gibt es keinen Schutz vor dem Wetter, also nehmen Sie wasserfeste Kleidung mit, um gegen eventuelle Regengüsse gewappnet zu sein.

Mehr...
Auf der Karte zeigen
Ngong Ping Viewing Point

Die Grasebene von Ngong Ping (nicht zu verwechseln mit Ngong Ping auf der Insel Lantau) am Fuße des Pyramid Hill ist ein beliebter Rastplatz für Besucher - und auch für eine kleine Herde Braunvieh, die man mit ein wenig Glück trifft. Es ist der perfekte Ort, um den atemberaubenden Blick auf den Port Shelter von Sai Kung und das Südchinesische Meer zu genießen - und für einen Flug mit dem Gleitschirm! Wenn der Wind richtig steht, kann man viele Gleitschirmflieger beobachten, die hier vom steilen Hang aus starten.

Mehr...
Auf der Karte zeigen
Tai Shui Tseng

Von Ngong Ping aus können Sie ins Dorf Tai Shui Tseng in Sai Kung absteigen. Kehren Sie dort wieder auf den Abschnitt 4 des MacLehose Trails zurück. Folgen Sie dem Trail bis Sie ein paar hundert Meter weiter eine Infotafel mit Landkarte und einen Wegweiser erreichen. Nehmen Sie den Ma On Shan Country Trail hinunter zum Dorf Tai Shui Tseng, das den Anfang des Tai Shui Tseng Ancient Trail bildet, Teil eines Netzes alter Wege, die Sai Kung mit Sha Tin auf der anderen Seite des Hügels verbinden. Heute ist das Dorf jedoch vor allem als Ausgangspunkt für den Aufstieg zum Ngong Ping Plateau bekannt.

Mehr...
Auf der Karte zeigen
Essen und Trinken
Sai Kung Town Centre

Der am Meer gelegene Ort Sai Kung ist der perfekte Ort, um sich nach einer anstrengenden Wanderung zu entspannen. Schlendern Sie die Promenade entlang und schauen Sie sich die vor Anker liegenden Boote an, während Sie die quirlige Atmosphäre dieses ehemaligen Fischerdorfs genießen. Viele Besucher kommen wegen der zahlreichen Fischrestaurants an der Promenade, in der Yi Chun- und Man Nin-Straßen finden sie aber auch westliche und thailändische Restaurants mit Außenbereich. In der Gasse gegenüber der Minibus-Endstation gibt es zudem viele kleine Restaurants, die Essen, Nudeln und lokale Köstlichkeiten anbieten.

Mehr...
Auf der Karte zeigen

Anfahrt

Anreise zum Shui Long Wo Star Lookout:

Von der MTR-Station Sha Tin fahren Sie zur Bushaltestelle unter dem Sha Tin New Town Plaza. Nehmen Sie den Bus 299X / 289R (nur samstags und an Feiertagen) und steigen Sie an der Bushaltestelle Shui Long Wo aus. Alternativ können Sie mit der MTR-Linie Tuen Ma bis zur MTR-Station Wu Kai Sha fahren; von der Busendhaltestelle Wu Kai Sha Station bringt Sie der Bus 99 / 99R (an Feiertagen) zur Haltestelle Shui Long Wo. Der Eingang zum Shui Long Wo Star Lookout befindet sich in der Nähe des Parkplatzes auf der gegenüberliegenden Straßenseite.

Rückfahrt ab Tai Shui Tseng:

Vom Dorf Tai Shui Tseng aus gehen Sie in Richtung Pak Kong Road und folgen der Straße bis zum Hiram's Highway. Von der Pak Kong Bushaltestelle am Hiram's Highway können Sie den Bus 92 / 96R (nur samstags, sonntags und an Feiertagen) zur Endhaltestelle Sai Kung nehmen oder einen der Minibusse in Richtung Sai Kung Town Centre nehmen.

Mehr Routen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine möglichst bequeme Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen, Ihre Interessen zu verstehen und um Ihnen individuell zugeschnittene Inhalte zur Verfügung zu stellen. Weitere Informationen dazu finden Sie in unseren Cookie-Richtlinien here. Wenn Sie mit der Nutzung von Cookies einverstanden sind, dann klicken Sie bitte auf "Zustimmen". Sie können jederzeit Änderungen an den Cookie-Einstellungen vornehmen.