• Ihre Sicherheit ist unsere Priorität. Finden Sie Tipps, wie Sie gesund bleiben, und informieren Sie sich über aktuelle Reisehinweise.

Sprechen Sie jetzt

Sprechen Sie jetzt


Entschuldigung, das habe ich nicht verstanden

Entschuldigung, das habe ich nicht verstanden

Eagle's Nest Nature Trail: Lernen Sie Hongkongs wilde Seite kennen

South China Morning Post
  • von South China Morning Post
The Peak to Lung Fu Shan Country Park

Durchschnittliche Wanderzeit: Rund 2 Stunden | Strecke: Rund 4 km | Schwierigkeitsgrad: Sehr leicht

Dieser schattige Wanderweg im Lion Rock Country Park führt hoch hinauf und lockt mit weiten Blicken über das Kowloon Reservoir, das Gebirge der New Territories und die belebte Halbinsel Kowloon. Aber auch die direkte Umgebung ist mit ihrer atemberaubenden Flora und Vogelwelt -  es ist der Schlafplatz für Schwarzmilane - und auch etwas Affentheater sehenswert. 


Hier finden Sie eine 360°-Vorschau auf die Hongkonger Natur


Stopp 1: Kowloon Reservoir

Das Kowloon Reservoir aus dem Jahr 1910 war das erste Trinkwasser-Reservoir in den New Territories und zeichnet sich durch ein einzigartiges gebogenes Design aus. Laufen Sie die Golden Hill Road und Piper's Hill Road hinauf, bis Sie den Eagle's Nest Nature Trail erreichen. Folgen Sie dem Wanderweg am Bach und halten Sie sich links, wo der steinige Pfad, dem MacLehose Trail Abschnitt 5 folgt.

Stopp 2: MacLehose Trail Abschnitt 5

Folgen Sie den Schildern und steigen Sie die steinerne Treppe zu einem Pavillion am MacLehose Trail Section 5 hinauf. Hier haben Sie einen schönen Blick über Kowloon, das sich vor Ihren Füßen ausbreitet. Bleiben Sie rechts und folgen Sie dem Eagle's Nest Nature Trail.

Stopp 3: Eagle's Nest Nature Trail

Halten Sie Ausschau nach dem seltenen Ailanthus-Baum, mit langen, spitzen, dunkelgrünen Blättern und weiß-gelben, flaumigen Büscheln. Entlang des Eagle's Nest Nature Trail können Sie auch den Shiuying-Bambus sehen, der bisher nirgendwo sonst auf der Welt gefunden wurde. Vielleicht entdecken Sie auch den Silverback Artocarpus mit seinen dunkelgrünen Blättern und Büscheln ungenießbarer Früchte, deren Farbe von grün bis orange reicht.

Stopp 4: Tai Po Road

Laufen Sie die Piper's Hill Road herunter zurück zur Bushaltestelle an der Tai Po Road. Achten Sie dabei auf Affen und Wildschweine.

Auftanken
Auftanken

An der Bushaltestelle an der Tai Po Road finden Sie Getränkeautomaten.


So kommen Sie zum Kowloon Reservoir:

  • Gehen Sie am Ausgang D2 der MTR Station Sham Shui Po die Tai Po Road entlang und nehmen Sie den Bus 72 in Richtung Tai Wo oder Bus 81 in Richtung Wo Che. Steigen Sie an der Haltestelle Shek Lei Pui Reservoir auf der Tai Po Road aus. Von dort laufen Sie die Golden Hill Road zum Kowloon Reservoir hinunter.

 

Rückfahrt ab Tai Po Road

  • Nehmen Sie den Bus 72 oder 81 nach Sham Shui Po oder Sha Tin.
 
 
 
 
 

Die Informationen in diesem Artikel können sich ohne Vorankündigung ändern. Bitte wenden Sie sich für Anfragen an die entsprechenden Produkt- oder Dienstleistungsanbieter. Das Hong Kong Tourism Board lehnt jegliche Haftung für die Qualität oder die Gebrauchstauglichkeit der Produkte und Dienstleistungen Dritter ab und gibt keine Zusicherungen oder Garantien hinsichtlich der Genauigkeit, Angemessenheit oder Zuverlässigkeit der hierin enthaltenen Informationen ab.

Dies könnte Sie auch interessieren

{{post.type}}

{{post.title}}

{{post.date}}

Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine möglichst bequeme Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen, Ihre Interessen zu verstehen und um Ihnen individuell zugeschnittene Inhalte zur Verfügung zu stellen. Weitere Informationen dazu finden Sie in unseren Cookie-Richtlinien here. Wenn Sie mit der Nutzung von Cookies einverstanden sind, dann klicken Sie bitte auf "Zustimmen". Sie können jederzeit Änderungen an den Cookie-Einstellungen vornehmen.