• Ihre Sicherheit ist unsere Priorität. Finden Sie Tipps, wie Sie gesund bleiben, und informieren Sie sich über aktuelle Reisehinweise.

Sprechen Sie jetzt

Sprechen Sie jetzt


Entschuldigung, das habe ich nicht verstanden

Entschuldigung, das habe ich nicht verstanden

Erleben Sie Hongkongs traditionelle Rituale und Zeremonien wie ein Einheimischer

Erleben Sie Hongkongs traditionelle Rituale und Zeremonien wie ein Einheimischer

Hongkong ist eine Stadt, die das Alte ebenso verehrt wie das Neue, eine moderne Metropole, in der unzählige altehrwürdige Traditionen praktiziert werden. Von glückbringenden Praktiken bis hin zu Übungen, die Geist und Körper stärken, spielen viele dieser Bräuche und Zeremonien noch immer eine wichtige Rolle im täglichen Leben der Einwohner. Wenn Sie das Leben als echter Hongkonger erleben möchten, finden Sie hier einige nette Traditionen, die Sie sich in der Stadt ansehen oder ausprobieren können.

Chinesischer Kräutertee

Chinesischer Kräutertee

Bittersüß ist vielleicht noch die netteste Art, chinesische Kräutertees zu beschreiben. Im Kantonesischen als leung cha bezeichnet, was wörtlich übersetzt "kühlender Tee" bedeutet, sind diese Aufgüsse für viele Hongkonger ein wichtiger Teil des Wellness-Programms. Oft dunkel und adstringierend, können diese Getränke mit verschiedenen pflanzlichen Inhaltsstoffen hergestellt werden, von denen jeder seinen eigenen gesundheitlichen Nutzen hat. Gängige Aufgüsse enthalten 24 Kräuter - bekannt als Allheilmittel, das auch bei der Entgiftung helfen kann - und Fünfblütentee, der Symptome lindert, die mit übermäßiger Hitze und Feuchtigkeit verbunden sind - einer klassischen Diagnose der traditionellen chinesischen Medizin.

Diese Tees sind so sehr in der lokalen Kultur verwurzelt, dass man sie überall in der Stadt findet, von traditionellen Kräuterteegeschäften - wie dem Kung Lee Herbal Tea Shop , der sich auf Zuckerrohrgetränke spezialisiert hat, und der jahrhundertealten Good Spring Company - bis hin zu modernen Ladenketten, die sie in praktischen Flaschen verkaufen. Wenn Sie einen Kräutertee mit nachhause nehmen möchten, können Sie auch fertige Packungen im Supermarkt kaufen.

Chinesische Medizin

Chinesische Medizin

Anbetracht des öst-westlichen Erbes der Stadt ist es nicht überraschend, dass die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) genauso wichtig ist, wie ihr westliches Pendant. Auch wenn Heilmittel - oft mit Kräutern, Wurzeln und Tierteilen - für Touristen exotisch oder geradezu bizarr erscheinen mögen, so basieren sie doch auf mehr als zwei Jahrtausende alten medizinischen Praktiken und Erkenntnissen. Wenn Sie mehr über diese uralte Form der Gesundheitsfürsorge erfahren möchten, können Sie sich in einer der vielen registrierten Kliniken für chinesische Medizin in der Stadt beraten lassen, wie zum Beispiel in der Klinik, die im historischen Lui Seng Chun-Gebäude So kommt man hin {{title}} Adresse {{address}} Webseite {{website}} Mehr Informationen in Mong Kok untergebracht ist. Es lohnt sich auch, die Ko Shing Street (Chinesische Medizin) So kommt man hin {{title}} Adresse {{address}} Webseite {{website}} Mehr Informationen in Sheung Wan's , mit ihren TCM-Geschäften und -Großhändlern zu besuchen.

Feng shui

Feng shui

Sie kennen Tai Chi vielleicht aus Kung-Fu-Filmen, aber diese uralte Kampfkunst ist auch im wirklichen Leben in Hongkong beliebt. Als eine Form der Selbstverteidigung wie auch als meditative Übung praktiziert, verwendet Tai Chi sanfte und anmutige Bewegungen, die sorgfältig aufeinander abgestimmt sind, um eine Harmonie von Geist, Körper und Seele zu erreichen. Obwohl scheinbar harmlos, quasi wie ein langsamer Tanz, ist Tai Chi überraschend effektiv beim Aufbau von Kraft, Beweglichkeit und Ausdauer. Bei einem morgendlichen Spaziergang durch die Stadt sehen Sie garantiert Einheimische - vor allem die ältere Generation -, die in Parks oder auf öffentlichen Plätzen Tai Chi praktizieren. Wenn Sie diese gesunde Tradition ausprobieren möchten, gibt es zahlreiche Kurse für Besucher, von denen einige sowohl Gruppensitzungen als auch Einzeltraining anbieten.

 

Tai Chi

Tai Chi

Sie kennen Tai Chi vielleicht aus Kung-Fu-Filmen, aber diese uralte Kampfkunst ist auch im wirklichen Leben in Hongkong beliebt. Als eine Form der Selbstverteidigung wie auch als meditative Übung praktiziert, verwendet Tai Chi sanfte und anmutige Bewegungen, die sorgfältig aufeinander abgestimmt sind, um eine Harmonie von Geist, Körper und Seele zu erreichen. Obwohl scheinbar harmlos, quasi wie ein langsamer Tanz, ist Tai Chi überraschend effektiv beim Aufbau von Kraft, Beweglichkeit und Ausdauer. Bei einem morgendlichen Spaziergang durch die Stadt sehen Sie garantiert Einheimische - vor allem die ältere Generation -, die in Parks oder auf öffentlichen Plätzen Tai Chi praktizieren. Wenn Sie diese gesunde Tradition ausprobieren möchten, gibt es zahlreiche Kurse für Besucher, von denen einige sowohl Gruppensitzungen als auch Einzeltraining anbieten.

Austreibungen - Petty Person Beating

Austreibungen - Petty Person Beating

Geht Ihnen in letzter Zeit jemand auf die Nerven? Diese schrullige lokale Tradition kann Ihnen helfen, sie loszuwerden, ohne dass Sie die Drecksarbeit erledigen müssen. Unter dem Ngo Keng Kiu alias Canal Road Flyover in Causeway Bay sitzen ältere Damen die vor Miniaturschreinen, die mit Götzenstatuen und Räucherstäbchen geschmückt sind. Wenn Sie ihnen den Namen der Zielperson geben, erschaffen sie ein Papierbildnis, ähnlich einer Voodoo-Puppe, das sie laut und wiederholt mit einem alten Schuh schlagen. Die Übung soll helfen, das Böse zu vertreiben, und wird von einem Segen gefolgt, der Sie vor weiterem Schaden bewahrt. Selbst wenn Sie nicht abergläubisch sind, ist das eine überraschend kathartische Erfahrung.

Andere Feierlichkeiten

Andere Feierlichkeiten

Im multireligiösen Hongkong finden das ganze Jahr über viele Feierlichkeiten statt. Einige der farbenfrohsten und lebendigsten sind chinesischen Gottheiten gewidmet oder haben ihren Ursprung in der Folklore der Stadt. Zu den Feierlichkeiten gehören oft Paraden, Tänze und einzigartige Zeremonien. Das jährliche Cheung Chau Bun Festival - bekannt für seinen aufregenden und einzigartigen Bun Scrambling Wettbewerb und die Piu Sik (schwebende Farben) Parade - sind ein fantastisches Beispiel dafür. Der Tai Hang Feuerdrachentanz und der Hakka-Einhorn-Tanz in Hang Hau sind ebenfalls ein Muss, wenn Sie zu dieser Zeit in der Stadt sind.

Dies könnte Sie auch interessieren

{{post.type}}

{{post.title}}

Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine möglichst bequeme Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen, Ihre Interessen zu verstehen und um Ihnen individuell zugeschnittene Inhalte zur Verfügung zu stellen. Weitere Informationen dazu finden Sie in unseren Cookie-Richtlinien here. Wenn Sie mit der Nutzung von Cookies einverstanden sind, dann klicken Sie bitte auf "Zustimmen". Sie können jederzeit Änderungen an den Cookie-Einstellungen vornehmen.