• Ihre Sicherheit ist unsere Priorität. Finden Sie Tipps, wie Sie gesund bleiben, und informieren Sie sich über aktuelle Reisehinweise.

Sprechen Sie jetzt

Sprechen Sie jetzt


Entschuldigung, das habe ich nicht verstanden

Entschuldigung, das habe ich nicht verstanden

Füttern Sie Ihr Instagram-Account mit diesen sieben genialen Hongkong-Motiven

Hongkong ist voller einmaliger Fotos-Spots, für einmalige Erinnerungsbilder - mit denen man auch zuhause noch was hermacht.
Die folgenden Orte führen Ihnen nicht nur die typischen Hongkonger Stadt-Land-Kontraste vor Augen, sondern auch die lokale Lebensart und Kultur.
Egal ob Sie in koloniale Geschichte eintauchen, moderne und innovative Architektur bestaunen, bodenständige Stadtviertel besuchen oder Hongkongs tropisch-grüne Seite ablichten wollen, überall in Hongkongs gibt es Schönes und Spannendes zu entdecken.

West Kowloon Cultural District: Avantgarde-Architektur und atemberaubende Aussichten

West Kowloon Cultural District

Der West Kowloon Cultural District liegt zentral und ist dennoch ein Rückzugsort, wenn Ihnen der Sinn nach einer Atempause steht. Die Kombination aus weitläufigen Grünflächen und atemberaubender Architektur vor dem Hintergrund der Skyline Hongkongs zieht alle Arten von Instagrammern an: Fitness-Freaks, die sich selbst in Yoga-Posen ablichten, Mode-Blogger, die ihre neuen Outfits zur Schau stellen, Stadtfotografen, die nach der perfekten Drohnenaufnahme suchen und allerhand Haustiere, die ihre Menschen am Wasser Gassi führen.

Tai Kwun: Wo Geschichte, Kunst und Kultur sich vereinen

Tai Kwun

Einst waren hier die Polizeihauptwache, die Magistratur und das Victoria-Gefängnis untergebracht, heute sind die beeindruckenden Gebäude von Tai Kwun ein Zentrum für Kulturerbe und Kunst - und ein Instagram-Hit. Fotografieren Sie die Außenansicht, die Wendeltreppe im neuen JC Contemporary-Gebäude, und lassen Sie sich im Zentrum für zeitgenössische Kunst zu kreativen Ideen inspirieren.

Die HKwalls-Wandmalereien: dynamische Straßenkunst im Herzen der Stadt

HKwalls murals

Jedes Jahr im März veranstaltet die gemeinnützige Kunstorganisation HKwalls ein Street Art Festival in Hongkong. In den letzten Jahren haben sich lokale und internationale Künstler daran gemacht, das Nightlife-Stadtviertel Wan Chai aufzupeppen. Spazieren Sie durch die Gegend um das Wah Yan College, um Didier Jaba Mathieus Wandbild einer futuristischen Hongkong-Vision zu knipsen oder verewigen Sie die auffälligen Drachenbilder des lokalen Tattoo-Künstlers Rich Phipson an der Straßenbahnhaltestelle O'Brien Road. Weitere HKwalls-Graffiti-Kunstwerke sind auch in anderen Bezirken wie Central und Wong Chuk Hang zu sehen. Gehen Sie auf die Jagd nach Wandmalereien und begeistern Sie Ihre Instagram-Follower!

Asia Society Hong Kong Center: Stadtdschungel meets moderne Kunst

Asia Society Hong Kong Center

Bevor die Stadt das Areal des Asia Society Hong Kong Center zu einem Zentrum für asiatische Kunst, Geschichte und Kultur umfunktionierte, wurde es als Lager für militärische Sprengstoffe genutzt. Es besteht aus vier historischen, denkmalgeschützten Gebäuden mit modernen Anbauten. Dank der üppigen Dschungelvegetation drumherum ist das Gelände ein spannender Ort für geradezu dramatische Schnappschüsse. Der Dachgarten bietet außerdem einen atemberaubenden Blick über den Beton-Dschungel des Admiralty-Viertels - vor allem in der "goldenen Stunde" der frühen Abenddämmerung. Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, den Sonnenuntergang an der doppelstöckigen Yasumoto-Brücke zu beobachten und eine Aufnahme ihrer Schatten-Silhouette zu machen.

Der Man-Mo-Tempel: historisch und spirituell

Man Mo Temple

"Der in den 1800er Jahren errichtete Man Mo Temple ist einer der ältesten Tempel in Hongkongs und steht unter Denkmalschutz. Er ist Man, dem Gott der Literatur, und Mo, dem Kriegsgott geweiht. Fast wie eine Zeitreise fühlt sich der Besuch des Tempels an, der im Inneren traditionell in rot und gold gehalten ist - und eine ganz besondere Atmosphäre verströmt. Wenn der Rauch der Weihrauchspiralen im Sonnenlicht tanzt, das durch die Lücken im Dach strömt, dann seufzen Fotografen einfach nur glücklich auf: So viele Möglichkeiten für wunderbare Fotos! Da der Man Mo-Tempel in erster Linie ein religiöser Ort ist, sollten Sie kein Blitzlicht verwenden und am Altar keine Fotos machen. "

Die Wai Yip Fußgängerbrücke: interessante Blickwinkel aus lokalen Filmen

Wai Yip Street Pedestrian Bridge

Die Wai Yip-Fußgängerbrücke , die durch den Hongkong-Filmhit "Love in a Puff" berühmt wurde, ist ein (ziemlich) schräger Foto-Spot. Die Überführung - oft in Anlehnung an den männlichen Protagonisten des Films "Chi Ming Bridge" genannt - liegt nur fünf Gehminuten von der MTR Station Ngau Tau Kok , Ausgang B6, entfernt. Sie wurde zu Zeiten des industriellen Booms gebaut, und zwar in der Form eines MTR-Zugwaggons. Wie auch bei einem echten Zug, sollten Sie nicht die Arme oder Beine aus dem Fenster strecken! Durch den Lochblendeneffekt, der durch einfallende Sonnenlicht an der schier endlosen Fensterreihe entsteht, sowie die schlichten Farben der Brücke, gibt es hier viele Möglichkeiten, interessante Fotos zu schießen.

Tai O: Malerisches Dorf und koloniale Architektur

Tai O

Erleben Sie Hongkong von einer ganz anderen Seite und besuchen Sie in das idyllische Fischerdorf Tai O mit seinen Stelzenhäusern im Wasser.

Tai O Heritage Hotel

Nicht nur die schiefen Stelzenhäusern am Wasser sind sehenswert, es lohnt sich auch, am Tai O Heritage Hotel vorbeizuschauen, einem denkmalgeschützten Neun-Zimmer-Boutique-Hotel. Einst war hier die Polizeistation von Tai O untergebracht, dann wurde das Gebäude sorgfältig restauriert und erhielt dafür sogar den UNESCO-Award of Merit for Cultural Heritage Conservation. Wie wär's mit ein paar paradiesischen Schnappschüsse aus den Verandafenstern? Einem Tänzchen unter den sonnenbeschienenen Wandelgängen, die sich um das Hotel ziehen oder einem romantischen Fotoshooting mit Ihrer/m Liebsten unten am Strand oder am Pier, wenn das Dorf in der orange-rosanen Abenddämmerung schier zu leuchten scheint?

Name des Info-Fensters
Adresse
Webseite
Webseite

You may also be interested in…

{{post.type}}

{{post.title}}

{{post.date}}

Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine möglichst bequeme Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen, Ihre Interessen zu verstehen und um Ihnen individuell zugeschnittene Inhalte zur Verfügung zu stellen. Weitere Informationen dazu finden Sie in unseren Cookie-Richtlinien here. Wenn Sie mit der Nutzung von Cookies einverstanden sind, dann klicken Sie bitte auf "Zustimmen". Sie können jederzeit Änderungen an den Cookie-Einstellungen vornehmen.