• Ihre Sicherheit ist unsere Priorität. Finden Sie Tipps, wie Sie gesund bleiben, und informieren Sie sich über aktuelle Reisehinweise.

Sprechen Sie jetzt

Sprechen Sie jetzt


Entschuldigung, das habe ich nicht verstanden

Entschuldigung, das habe ich nicht verstanden

7 Plätze in Hongkong, an denen Sie mehr über die kantonesische Oper erfahren

7 places to discover Cantonese Opera in Hong Kong

Für viele Hongkonger war die kantonesische Oper der Sound ihrer Kindheit (bevor sie als Teenager zum Cantopop konvertierten), denn bei älteren Hongkongern war und ist diese Musikform sehr beliebt. Hier sind einige der besten Theater und Aufführungen, die Ihnen einen Vorstellung von dieser klassischen Kunstform vermitteln und Sie am kollektiven Gedächtnis der Hongkonger teilhaben lassen.


Xiqu Centre

Xiqu Centre

Das eigens für die kantonesische Oper und andere Formen des traditionellen chinesischen Theaters (im Mandarin als xiqu bekannt) gebaute Theater Xiqu Centre So kommt man hin {{title}} Adresse {{address}} Webseite {{website}} Mehr Informationen im West Kowloon Cultural District ist der ideale Ort für einen ersten Kontakt mit diesem Genre. Tauchen Sie ein in die erstklassigen Aufführungen im Grand Theatre, oder lehnen Sie sich zurück und genießen Sie Tee und Dim Sum im gemütlichen Tea House Theatre, während Sie 90 Minuten lang Auszüge aus den bekanntesten Opern sehen, die von fest angestellten Darstellern aufgeführt werden. Die Einrichtung und Darbietung erinnern an die bodenständige Atmosphäre lokaler Aufführungen des im 20. Jahrhundert. /p>

Falls Sie mehr über dieses Genre wissen wollen, schauen Sie sich unbedingt die neuesten Vorführungen, Workshops, Vorträge und Ausstellungen im Zentrum an.

Yau Ma Tei Theatre

Yau Ma Tei Theatre

Der Besuch des Yau Ma Tei Theatre So kommt man hin {{title}} Adresse {{address}} Webseite {{website}} Mehr Informationen Theaters ist eine Geschichts- und Architektur-Lektion in Kombination mit einer Portion Oper. Das 1930 erbaute Theater ist das einzige erhaltene Kinogebäude aus der Vorkriegszeit im Hongkonger Stadtgebiet. Es wurde 1998 geschlossen und 2012 als Theater für kantonesische Opern wieder eröffnet. Die originalgetreue Restaurierung des Gebäudes zeigt wunderbar den Reichtum und die Farbenpracht des traditionellen chinesischen Theaters. Im Inneren sitzt das Publikum sogar unter den Original-Holzbalken.

 

Informieren Sie sich hier über die regelmäßig stattfindenden Aufführungen der Nachwuchsdarsteller. Einige der Vorstellungen sind mit englischen Untertiteln versehen, so dass Sie die Geschichte auch ohne Kenntnisse des Kantonesischen verstehen können.

Ko Shan Theatre New Wing

Ko Shan Theatre New Wing

Besonders wichtig in der kantonesischen Oper ist die spannende Handlung: Hier werden Waffen herumgeschleudert, springen die Darsteller akrobatisch in von den Kampfkünsten inspirierten Bewegungen über die Bühne und fesseln so das Publikum jeden Alters. Die 2014 erweiterte 3)Ko Shan Theatre New Wing bietet dank hoher Decken, auch in den Probenräumen, eine ideale Bühne für diese dramatischen Bewegungen. Nach dem Konzept "ein Theater in einem Park, ein Park in einem Theater" ermöglicht der Bau mit seinen vom Boden bis zur Decke reichenden Glasfenstern, eine spektakuläre Verflechtung der Kulissen im Innenraum mit der Außenszenerie. Der Veranstaltungsort ist dank Rampen und viel Platz zwischen den Stuhlreihen auch für ältere Menschen, die oft Fans des Genres sind.

 

Selbst wenn Sie keine Zeit für eine Aufführung haben, können Sie im modernen Cantonese Opera Education and Information Centre vorbeischauen. Im angegliederten Shop erhalten Sie Souvenirs zum Thema kantonesische Oper.

Sunbeam Theatre

Sunbeam Theatre

Das ultimative kantonesische Opernerlebnis gibt es im Sunbeam Theatre So kommt man hin {{title}} Adresse {{address}} Webseite {{website}} Mehr Informationen . Hier können Sie einfach hineinschlendern, einen Snack vom Imbiss am Eingang mitnehmen und fast jeden Abend eine der Vorstellungen besuchen. Es liegt direkt neben der MTR-Station North Point und ist seit seiner Eröffnung im Jahr 1972 ein beliebter Treffpunkt für Opernfans. Obwohl in den letzten Jahrzehnten immer wieder Gerüchte über eine Schließung kursierten, ist das Theater nach wie vor beliebt und gut besucht.

Hong Kong Heritage Museum

Hong Kong Heritage Museum

Im Hong Kong Heritage Museum So kommt man hin {{title}} Adresse {{address}} Webseite {{website}} Mehr Informationen haben Sie die Gelegenheit, die farbenfrohen Kostüme und Requisiten wie bestickte Kleider und Edelsteinschmuck, die die kantonesische Oper so faszinierend machen, aus nächster Nähe zu betrachten. Die Dauerausstellung in der Cantonese Opera Heritage Hall mit vielen Multimedia-Elementen zeigt Gegenstände gefeierter Opernstars und sogar die Rekonstruktion einer Bambusbühne. Anhand von Artefakten aus dem gesamten 20. Jahrhundert können sich die Besucher ein Bild von der Entwicklung dieser Kunstform in Hongkong im Licht der sozioökonomischen Veränderungen der Stadt machen.

Schauen Sie sich unbedingt das Programm an, um Ihren Besuch mit den Spielzeiten der kostenlosen Preview-Vorstellungen am Wochenende abzustimmen, wobei die Karten nach dem Prinzip "Wer zuerst kommt, mahlt zuerst" erhältlich sind.

Tsing Yi fleeting theatre

Mobile Bühnen für kantonesische Oper

Abgesehen von den oben genannten Orten und Veranstaltungen gehören auch kantonesische Opernaufführungen zu den traditionellen Feierlichkeiten der Stadt. Zum Beispiel feiern die Einheimischen an den Geburtstagen von Chun Kwun und Tin Hau im dritten bzw. vierten Monat des Mondkalenders, indem sie in der Nachbarschaft von Tsing Yi eine Bambusbühne für Opernaufführungen aufstellen. Sie finden dort auch Stände mit lokalen Snacks und Getränken, die von nostalgisch bis innovativ reichen.

 

Sind Sie mit Kindern unterwegs? Besuchen Sie das Event ‘Let’s Enjoy Cantonese Opera in Bamboo Theatre’, das zweimal im Jahr an verschiedenen Orten stattfindet. Ziel der Veranstaltung ist es, Kindern nicht nur mehr über die kantonesische Oper, sondern auch über die Kunst des Bambusbühnenbaus zu vermitteln, und bietet Aufführungen mit englischen Untertiteln, an denen auch Kinder ohne Kantonesischkenntnisse teilnehmen können.

Chinese Opera Festival

Chinese Opera Festival

Seit 2010 findet jeden Sommer das Chinese Opera Festival. Erleben Sie zahlreiche chinesischer Opernaufführungen, darunter auch kantonesische Opern, an verschiedenen Orten. Berühmte Stars regionaler Kunstformen wie die Kunqu-, Yue- und Peking-Oper kommen hier zusammen, um ihr Können zu präsentieren. Dabei erfahren die Besucher auch mehr über die verschiedenen Genres aus ganz China. In Vorträgen und Gesprächen tauschen gleichzeitig Experten ihre Erkenntnisse zu diesem Thema aus. Neben den zahlreichen Vorführungen und Ausstellungen sowie der Möglichkeit, die Künstler persönlich kennen zu lernen, bietet die Veranstaltung einen tiefen Einblick in die Vielfalt der darstellenden Künste des Landes und ihre Entwicklung.

Name des Info-Fensters
Adresse
Webseite
Webseite

Das Hong Kong Tourism Board lehnt jegliche Haftung für die Qualität oder die Gebrauchstauglichkeit der Produkte und Dienstleistungen Dritter ab und gibt keine Zusicherungen oder Garantien hinsichtlich der Genauigkeit, Angemessenheit oder Zuverlässigkeit der hierin enthaltenen Informationen ab. Die Informationen in diesem Artikel können sich ohne Vorankündigung ändern. Bitte wenden Sie sich für Anfragen an die entsprechenden Produkt- oder Dienstleistungsanbieter.



Dies könnte Sie auch interessieren

{{post.type}}

{{post.title}}

{{post.date}}

Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine möglichst bequeme Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen, Ihre Interessen zu verstehen und um Ihnen individuell zugeschnittene Inhalte zur Verfügung zu stellen. Weitere Informationen dazu finden Sie in unseren Cookie-Richtlinien here. Wenn Sie mit der Nutzung von Cookies einverstanden sind, dann klicken Sie bitte auf "Zustimmen". Sie können jederzeit Änderungen an den Cookie-Einstellungen vornehmen.