• Ihre Sicherheit ist unsere Priorität. Finden Sie Tipps, wie Sie gesund bleiben, und informieren Sie sich über aktuelle Reisehinweise.

Sprechen Sie jetzt

Sprechen Sie jetzt


Entschuldigung, das habe ich nicht verstanden

Entschuldigung, das habe ich nicht verstanden

Sehenswertes im West Kowloon Cultural District

Der West Kowloon Cultural District ist ein aufstrebendes Kunst- und Kulturzentrum mit Aufführungs- und Ausstellungszentren, Grünflächen, einer wachsenden Auswahl an Cafés und Restaurants und einer Uferpromenade, die sich perfekt für einen Blick auf den Sonnenuntergang oder einen Abendspaziergang eignet. Das Viertel erstreckt sich von der MTR-Station Austin bis zur Uferpromenade westlich der MTR-Station Kowloon. Alle Einrichtungen sind bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. 

Hong Kong Palace Museum

Beginnen Sie Ihre Erkundungstour im Hong Kong Palace Museum. Das Gemeinschaftsprojekt der West Kowloon Cultural District Authority und des Pekinger Palastmuseums hat sich dem Studium und der Förderung der chinesischen Kunst und Kultur verschrieben und unterstützt mit internationalen Partnerschaften den Dialog zwischen den Zivilisationen der Welt. Das Museum präsentiert die besten Objekte des Pekinger Palastmuseums und anderer wichtiger Kultureinrichtungen in der ganzen Welt. Darüber soll es hier auch Programme zur Kreativitätsförderung und für den interdisziplinären Austausch mit dem Publikum geben. 

M+

M+ , Asiens erstes globales Museum für zeitgenössische visuelle Kultur, bietet Sammlungen der visuellen Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts, Design und Architektur sowie bewegte Bilder Hongkongs. Das weitläufige Podium scheint über dem Boden zu schweben und umfasst 17.000 Quadratmeter Ausstellungsfläche in 33 Galerien, drei Kinos, eine Mediathek, einen Learning Hub und einen Dachgarten mit Blick auf den Victoria Harbour. Der Turm, der aus dem Podium ragt, beherbergt das Forschungszentrum des Museums, Büros und Restaurants. Die optimale Lage des Museums am Wasser bietet den ganzen Tag über schöne Ausblicke auf Hongkong. 

Art Park

Art Park

Die weiten Grünflächen des Art Park So kommt man hin {{title}} {{taRatingReviewTotal}} {{taRatingReviewText}} Adresse {{address}} Webseite {{website}} Mehr Informationen sind ideal für ein Picknick, Ballspiele oder einfach nur eine kleine entspannende Pause, während man von der Uferpromenade aus wunderbar den Sonnenuntergang über dem Hafen beobachten kann. Dies übrigens auch für Hundebesitzer, die in diesem Park willkommen sind.

Doch es gibt noch mehr als nur Entspannung: Freiluftaufführungen, Ausstellungen und andere kulturelle Veranstaltungen gibt es hier genauso wie Straßenkünstler, einen Gourmet-Imbisswagen sowie mehrere Restaurants und Cafés. Besucher können sich auch ein SmartBike mieten, um den Park zu erkunden, oder sich in der kühlen Holzkonstruktion des Competition Pavilion entspannen - der perfekte Ort, um eine Pause im Schatten  oder Instagramm-fähige Bilder zu machen. 

Freespace

Freespace

Freespace So kommt man hin {{title}} {{taRatingReviewTotal}} {{taRatingReviewText}} Adresse {{address}} Webseite {{website}} Mehr Informationen Hongkongs Zentrum für zeitgenössische Performance im Herzen des Art Parks - präsentiert genreübergreifende Aufführungen und Veranstaltungen, mit Künstlern aus Hongkong und der ganzen Welt. Es beherbergt auch Hongkongs größtes Blackbox-Theater, The Box, und das Lau Bak Livehouse — eine kleine Bar die auch als Performance-Raum dient und regelmäßig am Wochenende Live-Musik und kulturelle Veranstaltungen sowie eine reichhaltige Auswahl an leckeren Gerichten und Craft Beer bietet. 

Xiqu-Zentrum

Das am östlichen Ende des Viertels gelegene Xiqu Centre ist ein preisgekrönter Veranstaltungsort, an dem Weltklasse-Aufführungen der kantonesischen Oper und anderer regionaler Formen der chinesischen Oper (xiqu) gezeigt werden. Im größeren der beiden Theater, dem Grand Theatre, spielen einige der besten Ensembles der Region. Im gemütlicheren Tea House Theatre, das im Stil der Teehäuser aus dem frühen 20. Jahrhundert in Hongkong gehalten ist, findet das Tea House Theatre Experience statt - eine erzählte Aufführung kantonesischer Opernausschnitte, die sich perfekt für Einsteiger eignet. Im Xiqu Centre finden außerdem regelmäßig Filmvorführungen, Workshops, Vorträge, Ausstellungen und Führungen statt. Mit seinem einladenden Atrium, den Restaurants und Cafés und dem Geschenkeladen, der sich auf Xiqu-Produkte spezialisiert hat, ist das Xiqu Centre der perfekte Ort, um dem Trubel der Stadt zu entfliehen. 

Name des Info-Fensters
Adresse
Webseite
Webseite

Dies könnte Sie auch interessieren

{{post.type}}

{{post.title}}

{{post.date}}

Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine möglichst bequeme Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen, Ihre Interessen zu verstehen und um Ihnen individuell zugeschnittene Inhalte zur Verfügung zu stellen. Weitere Informationen dazu finden Sie in unseren Cookie-Richtlinien here. Wenn Sie mit der Nutzung von Cookies einverstanden sind, dann klicken Sie bitte auf "Zustimmen". Sie können jederzeit Änderungen an den Cookie-Einstellungen vornehmen.