• Ihre Sicherheit ist unsere Priorität. Finden Sie Tipps, wie Sie gesund bleiben, und informieren Sie sich über aktuelle Reisehinweise.

Sprechen Sie jetzt

Sprechen Sie jetzt


Entschuldigung, das habe ich nicht verstanden

Entschuldigung, das habe ich nicht verstanden

Tin Hau Temple at Lam Tsuen

Der Tin-Hau-Tempel in Lam Tsuen mit den zwei nahe gelegenen Wunschbäumen zieht viele Besucher in diese rund 700 Jahre alte Wohnsiedlung von Tai Po. Der Tempel wurde während der Herrschaft des Kaisers Qianlong (1736-1796) der Qing-Dynastie erbaut. Das Hauptgebäude ist Tin Hau, der Göttin des Meeres, gewidmet, während die Man Mo-Halle daneben dem Gott der Literatur (Man) und dem Gott des Krieges (Mo) gewidmet ist. Auf der anderen Seite befindet sich der Tempel für Gerechtigkeit, der zu Ehren von 12 edlen Männern errichtet wurde, die die Dörfer von Lam Tsuen in kriegerischen Zeiten beschützten.


Info

Adresse

Lam Tsuen, Tai Po, New Territories

Webseite

Telefon

phone-handset   +852 2638 3678

phone-handset   +852 2638 3678

Kartenansicht
  • Lam Tsuen, Tai Po, New Territories
Name des Info-Fensters
Adresse
Webseite
Webseite

Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine möglichst bequeme Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen, Ihre Interessen zu verstehen und um Ihnen individuell zugeschnittene Inhalte zur Verfügung zu stellen. Weitere Informationen dazu finden Sie in unseren Cookie-Richtlinien here. Wenn Sie mit der Nutzung von Cookies einverstanden sind, dann klicken Sie bitte auf "Zustimmen". Sie können jederzeit Änderungen an den Cookie-Einstellungen vornehmen.