• Ihre Sicherheit ist unsere Priorität. Finden Sie Tipps, wie Sie gesund bleiben, und informieren Sie sich über aktuelle Reisehinweise.

Sprechen Sie jetzt

Sprechen Sie jetzt


Entschuldigung, das habe ich nicht verstanden

Entschuldigung, das habe ich nicht verstanden

Reiseinformationen zur Greater Bay Area


Mandarin ist die offizielle Sprache Chinas und wird von nahezu allen Menschen gesprochen. Auch wenn die Angestellten der meisten Hotels Englisch oder andere Fremdsprachen sprechen, kann man sich nicht darauf verlassen, das dies auch abseits der touristischen Orte der Fall ist. Adressen oder andere Anweisungen sollte man sich auf Chinesisch notieren lassen, um sie im Taxi vorzeigen zu können. Die Straßenschilder größerer Straßen sind meist auch in Pinyin gehalten (der gängigen Umschrift für chinesische Zeichen), was die Orientierung auf der Karte erleichtert.

Viele Chinesen, vor allem junge Menschen, lernen Englisch und freuen sich über die Möglichkeit, ihre Sprachkenntnisse mit Ausländern auszuprobieren. Scheuen Sie sich nicht, auf Englisch nach dem Weg zu fragen. Meist geben sich die Menschen große Mühe, Sie zu verstehen und Ihnen zu helfen. 

Visa für das chinesische Festland

Die meisten ausländischen Staatsangehörigen benötigen ein Visum für die Einreise auf das Festland. Visa sollten vor der Abreise bei der Botschaft oder dem Generalkonsulat der Volksrepublik China im Land des Antragstellers beantragt werden. Für touristische Reisen und Besuche bei Freunden oder Verwandten in China ist das Standard-Touristenvisum eine gute Option. Es kann für eine einfache, doppelte oder mehrfache Einreise beantragt werden. Daneben gibt es noch weitere Arten von Visa, wie Visa für Businessreisen oder Arbeitsvisa. Für Einzelheiten wenden Sie sich bitte an die nächstgelegene chinesische Botschaft oder das nächstgelegene Konsulat.

 

Das 144-Stunden-Visum für die Provinz Guangdong

Ausländische Staatsangehörige in Hongkong können die chinesische Provinz Guangdong für maximal 144 Stunden (sechs Tage) visumsfrei bereisen, wenn sie über die Guangzhou, Shenzhen, Zhuhai, Foshan, Dongguan, Zhongshan, Jiangmen, Zhaoqing, Huizhou oder Shantou einreisen.

Des weiteren müssen Sie folgende Bedingungen erfüllen, um visumsfrei einreisen zu können:

  1. Sie müssen an einer organisierten Tour eines registrierten Hongkonger Reisebüros teilnehmen. 
  2. Sie müssen in einer Gruppe reisen, die aus mindestens zwei und höchstens 40 Personen besteht. 
  3. Sie können zwischen verschiedenen Ein- und Ausreisehäfen in der Provinz Guangdong wählen, mit Ausnahme von Shantou*. 
  4. Müssen Guangdong gemeinsam in ihrer Gruppe über die oben genannten Einreisehäfen betreten und verlassen.

    * Besucher, die nach Shantou reisen, dürfen nur über den Hafen von Shantou ein- und ausreisen, und das Gebiet von Shantou nicht verlassen.

An den Ein- und Ausreisehäfen in der Provinz Guangdong prüfen die Einwanderungsbeamten die Pässe und die Namensliste der Gruppe. Die Mitglieder der Gruppe müssen für das Abstempeln der Pässe keine Einwanderungskarten ausfüllen.

Die obige Richtlinie gilt für Besucher mit Reisepass, deren Länder diplomatische Beziehungen zu China unterhalten und kann ohne vorherige Ankündigung geändert werden.

Für weitere Informationen zum Antragsverfahren und die damit verbundenen Servicegebühren können Sie sich an den Concierge Ihres Hotels oder Reiseveranstalter in Hongkong wenden.

 

Visa für Macau

Besucher der Sonderverwaltungsregion Macau müssen im Besitz eines gültigen Reisepasses und einer Einreiseerlaubnis oder eines Visums sein. Staatsangehörige von 76 Ländern und Regionen sind gemäß der schriftlichen Anweisung des Chefs der Exekutive von Macau von der Visumpflicht befreit. Weitere Einzelheiten finden Sie hier.

Besucher des Festlands, müssen die Bestimmungen der Zollbehörden der Volksrepublik China beachten. Einzelheiten finden Sie auf der Website der China National Tourism Administration.

Es gibt eine Reihe von Transportmöglichkeiten, die Hongkong mit der  Greater Bay Area verbindet.

 

Zug

Mit den Hochgeschwindigkeitszügen der MTR erreichen Sie von Hongkong aus bequem und regelmäßig ohne Umsteigen 58 Bahnhöfe auf dem Festland. Reisende können sowohl die Einreiseformalitäten für Hongkong und China am Bahnhof Hongkong West Kowloon erledigen. Neben dem Hochgeschwindigkeitszug bietet der MTR auch durchgehende Intercity-Züge nach Peking, Shanghai und Guangdong. Die Endstation dieser Züge ist der Bahnhof Hung Hom in Kowloon, wo die Reisenden die Hongkonger Einreiseformalitäten erledigen.

 

Fähren

Schnellfähren verbinden Hongkong mit Macau und anderen Zielen an der Festland-Küste. Sie verkehren ab dem Hong Kong-Macau Ferry Terminal in Sheung Wan auf Hongkong Island, dem China Ferry Terminal in Tsim Sha Tsui, Kowloon und dem Tuen Mun Ferry Terminal in den New Territories.

 

Fährdienste nach und ab Macau werden angeboten von:

- TurboJet

- Cotai Water Jet

 

Fährdienste zum und ab dem Festland werden angeboten von:

- TurboJet

- Chu Kong Passenger Transport

 

Bereiten Sie sich auf Ihre Reise vor, indem Sie sich vor Ihrer Abreise das Guangdong-Hong Kong-Macao Greater Bay Area Climate Bulletin ansehen.

 

Die Chinesische Währung ist der Renminbi, der in Yuan, Jiao und Fen unterteilt ist: 1 Yuan entspricht 10 Jiao oder 100 Fen. Es gibt 1-, 2-, 5-, 10-, 20-, 50- und 100-Yuan-Geldscheine sowie 1- und 5-Jiao-Scheine, als Münzen sind 1 Yuan und 5 Jiao im Umlauf.

Auch in China ist der elektronische Zahlungsverkehr weit verbreitet.

Die elektrische Spannung auf dem Festland beträgt 220 Volt, 50 Hz, so dass man für 100-Volt-Geräte einen Adapter benötigt.

In ganz China gilt die Zeitzone GMT/UTC plus acht Stunden. Es gibt keine Sommerzeit.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine möglichst bequeme Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen, Ihre Interessen zu verstehen und um Ihnen individuell zugeschnittene Inhalte zur Verfügung zu stellen. Weitere Informationen dazu finden Sie in unseren Cookie-Richtlinien here. Wenn Sie mit der Nutzung von Cookies einverstanden sind, dann klicken Sie bitte auf "Zustimmen". Sie können jederzeit Änderungen an den Cookie-Einstellungen vornehmen.