• Ihre Sicherheit ist unsere Priorität. Finden Sie Tipps, wie Sie gesund bleiben, und informieren Sie sich über aktuelle Reisehinweise.

Sprechen Sie jetzt

Sprechen Sie jetzt


Entschuldigung, das habe ich nicht verstanden

Entschuldigung, das habe ich nicht verstanden

Entdecken Sie die Hakka Kultur auf der kaum bewohnten Insel Yim Tin Tsai

Time Out Hong Kong
  • von Time Out Hong Kong

Lust, Hongkong von der entspannten Seite kennenzulernen? Der perfekte Ort, um dem Großstadtttrubel zu entkommen und in die Geschichte der Hakka einzutauchen, liegt nur einen kurzen Ausflug vom Stadtzentrum und eine 15-minütige Schnellbootfahrt von der Stadt Sai Kung entfernt.

 

Als frühe Siedlung der Hakka-Migranten aus der Zeit vor über 300 Jahren, ist die kleine Insel Yim Tin Tsai heute ein beliebtes Reiseziel und mit dem Boot von Sai Kung Town aus leicht erreichbar. Nach der Ernennung zum UNESCO-Weltkulturerbe begann man hier einen mühsamer Erhaltungsprozess, der die Bräuche, das Erbe und die Folklore der Bewohner wiederbelebt hat. Da die Insel recht nah an Sai Kung liegt und es so viel Geschichte zu erkunden gibt, ist dies ein idealer Ganztagesausflug.

Die Yim Tin Tsai Salzpfannen

Die Yim Tin Tsai Salzpfannen

Der kantonesische Ausdruck Yim Tin Tsai bedeutet "kleine Salzpfanne" und zeigt, welchen Einfluss das Salz auf die Insel hatte: Die Hakka-Siedler lebten von der Salzproduktion. Die Salzpfannen dienten dazu, das Salz zu trocknen, bevor es in den Handel kam. Durch den internationalen Wettbewerb wurden die Hakka-Dorfbewohner jedoch letztlich vom Weltmarkt verdrängt. Heute sind die Salzpfannen restauriert und voll funktionsfähig, was sie zu einem beliebten Ausflugsziel für Tagesausflügler macht. Die Salzpfannen dienen heute nur noch zur Demonstration, aber das fertige Produkt können die Besucher als Souvenir mit nach Hause nehmen.

St Joseph’s Chapel

St Joseph’s Chapel

Die 1890 erbaute St.-Joseph-Kapelle im romanischen Stil wurde von durchreisenden Missionaren errichtet, die eine enge Beziehung zum Hakka-Chan-Clan entwickelten. Vor der Jahrhundertwende war das Volk der Hakka unter dem Einfluss des römisch-katholischen Priesters Joseph Freinademetz weitgehend zum Katholizismus übergetreten. Einige Jahre später wurde das ganze Dorf in einer Zeremonie getauft. Die Kapelle wurde dem Schutzpatron der Insel geweiht und später in die UNESCO-Liste des Weltkulturerbes aufgenommen, als Erinnerung an die Bedeutung des heiligen Joseph für die Dorfbewohner.

Yim Tin Tsai Heritage Exhibition Centre

Yim Tin Tsai Heritage Exhibition Centre

Das Heritage Exhibition Centre befindet sich neben der St. Joseph's Chapel und ist in der ehemaligen Grundschule des Dorfes, der Ching-Po-Schule, untergebracht. Es beherbergt eine kleine Sammlung von Artefakten, Keramik und Haushaltswaren, aber auch Alltagsgegenstände, die die Geschichte des Dorfes und das Leben in seiner Blütezeit veranschaulichen.

Mangroven und ‘Jade-Brücke’

Mangroven und die „Jade-Brücke“

Obwohl die Insel mit gerademal 0,24 Quadratkilometer Fläche sehr klein ist, gibt es viel zu erkunden, so dass sie absolut einen Tagesausflug wert ist. Erkunden Sie nicht nur die Kultur und das geschichtliche Erbe, sondern auch die Küste mit ihren sumpfigen Mangrovenwäldern. Die "Jadebrücke" verbindet Yim Tin Tsai mit Kau Sai Chau, einer etwas größeren Nachbarinsel, die heute vor allem für den öffentlichen Golfplatz bekannt ist.

Yim Tin Tsai artwork

Wenn Sie die Insel besuchen, sollten Sie sich auch nicht die Kunstwerke entgehen lassen, die von lokalen Künstlern und Dorfbewohnern während des Yim Tin Tsai-Festivals 2019 gemeinsam geschaffen wurden. Das Freilichtmuseum verbindet Kunst, Religion, Kultur, Erbe und grüne Elemente, die noch heute auf der Insel zu sehen sind.

Name des Info-Fensters
Adresse
Webseite
Webseite

Die Informationen in diesem Artikel können sich ohne Vorankündigung ändern. Bitte wenden Sie sich für Anfragen an die entsprechenden Produkt- oder Dienstleistungsanbieter. Das Hong Kong Tourism Board lehnt jegliche Haftung für die Qualität oder die Gebrauchstauglichkeit der Produkte und Dienstleistungen Dritter ab und gibt keine Zusicherungen oder Garantien hinsichtlich der Genauigkeit, Angemessenheit oder Zuverlässigkeit der hierin enthaltenen Informationen ab.


Dies könnte Sie auch interessieren

{{post.type}}

{{post.title}}

{{post.date}}

Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine möglichst bequeme Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen, Ihre Interessen zu verstehen und um Ihnen individuell zugeschnittene Inhalte zur Verfügung zu stellen. Weitere Informationen dazu finden Sie in unseren Cookie-Richtlinien here. Wenn Sie mit der Nutzung von Cookies einverstanden sind, dann klicken Sie bitte auf "Zustimmen". Sie können jederzeit Änderungen an den Cookie-Einstellungen vornehmen.