Lo Pan Tempel

Lo Pan Tempel

Im spirituellen Schmelztiegel Hong Kong gibt es nahezu für alles eine Gottheit. Mit der Lage in Kennedy Town am westlichen Ende von Hong Kong Island ist der Lo Pan Tempel der einzigste Tempel in Hong Kong, der Lo Pan gewidmet ist, dem Schutzheiligen der chinesischen Bauarbeiter und Zimmerleute. Lo Pan, auch bekannt als Lu Ban, war ein chinesischer Zimmermann, Ingenieur, Philosoph, Erfinder, Militärstratege und Staatsmann, der während der sog. Frühling und Herbst-Periode (771 bis 476 v. Chr.) lebte.

Schnitzarbeiten im Inneren des Tempels belegen, daß er 1884 von der Gilde der Bauunternehmer über Spenden errichtet wurde. Heutzutage sind die meisten Verehrer Bauarbeiter, die ihrem Schutzheiligen gedenken und und um sein Seelenheil bitten möchten. Diese Gläubigen feiern den Geburtstag von Lo Pan jedes Jahr am 13. Tag des sechsten Mondmonats.

Der Tempel ist ein Bau mit zwei Hallen, reich verziert mit Wandgemälden und Shiwan-Keramikfiguren und Zierleisten. Auf den beiden Seiten der Haupttüre sind chinesische Gedichte eingraviert, die Lo Pans Beitrag zur Architektur loben. Die Restaurationsarbeiten dieses historischen Gebäudes des Grades 1 umfasste Arbeiten an den Dachziegeln, des Dachrahmens und der Wände.

Information
Adresse:
15 Ching Lin Terrace, Li Po Lung Path, Belcher's Street, Kennedy Town, Hong Kong Island
Tel:
+852 2802 2880
Website:
www.heritage.gov.hk
Anfahrt
MTR Admiralty Station Exit F, take Bus 23 outside Pacific Place. Alight at Pokfulam Road (after passing the Belcher's) and walk around 10 minutes to Ching Lin Terrace.
In der Nähe

Wählen Sie aus, was Sie gerne auf der Karte sehen möchten

  • Sehenswürdigkeiten
  • Veranstaltungen
  • Einkaufen
  • Gastronomie
  • Hotels

Commercial Content

Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Erfahren Sie mehr über Cookies hier.

Cookies akzeptieren