Best Of All It's In Hong Kong

Gesundheit und Sicherheit

Gesundheit und Sicherheit

Gesundheit
Bei Ihrer Ankunft am Hong Kong International Airport oder an einem der Grenzpunkte messen automatische Sensoren Ihre Körpertemperatur. Sollte diese stark erhöht sein, müssen Sie sich einem kurzen Gesundheitscheck unterziehen.

Impfpässe sind grundsätzlich für die Einreise nach Hong Kong nicht erforderlich. Informieren Sie sich dennoch über mögliche kurzfristige Änderungen vor Ihrer Anreise.

Das Leitungswasser in Hong Kong ist trinkbar und entspricht den Richtlinien der Weltgesundheitsorganisation. Abgefülltes Mineralwasser finden Sie zudem in Supermärkten und Lebensmittelläden.

Weitere Informationen erhalten Sie auch auf der Webseite des Gesundheitsministeriums.

Krankenhäuser
Hong Kong verfügt über erstklassige medizinische Einrichtungen und meist englischsprachiges Personal. Sollten Besucher den Unfall- und Notfalldienst in Anspruch nehmen müssen, ist eine festgelegte Gebühr von HK$ 990 zu zahlen. Eine Behandlung wird auf jeden Fall durchgeführt, auch wenn der Betrag nicht sofort bezahlt werden kann. Weitere Informationen finden auf der Website der Krankenhausbehörde.

Rauchverbote
Rauchen ist in allen öffenlichen geschlossenen Räumen verboten, einschließlich Restaurants, Bars, Einkaufszentren. Aber auch in den öffentlichen Verkehrsmitteln darf nicht geraucht werden. Ebenso besteht ein Rauchverbot an Stränden, in Schwimmbädern, auf Rolltreppen und in den Innenbereichen des Hong Kong Wetland Park.

Wer dieses Verbot missachtet, muss mit einer Strafe von HK$ 1.500 rechnen. Weitere Informationen finden Sie hier . Einen Plan mit eingetragenen Nicht-Raucher-Bereichen können Sie ebenfalls herunterladen.

Commercial Content

Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Erfahren Sie mehr über Cookies hier.

Cookies akzeptieren